Waldviertel Blog - Themen des Waldviertels


28. Juli 2009

Sommergolftage

Category: Freizeit – wvblogger – 10:46

Einmal mehr sorgte das Leading Golfresort Haugschlag mit den Sommergolftagen 2009 für ein Turnierwochenende der Superlative. Knapp 500 Teilnehmer fanden sich zur diesjährigen Austragung ins Waldviertel ein und durften ein übervolles Rahmenprogramm erwarten:

Neben täglichen Weindegustationen im Clubhaus warteten tolle Buffets mit regionalen Schmankerln im Gasthaus Perzy und im Golfresort Haugschlag auf die Teilnehmer. Der Freitag stand ganz im Zeichen der Waldviertler Käseproduktion. Halfways und Kostproben von den „Käsemachern“, sowie eine Schauglasbläserei der Firma Stölzle Kristall rückten die Region in das Bild einer Kunst- und Genussregion. Der Höhepunkt der Golftage, die Hartl Haus Trophy am Samstag, unterhielt Gäste mit Live Musik, Verkostungen vom Bioladen „Obermühle“ einem Demoday und einer Vernissage zur Fotoausstellung „Skulptur Natur“ von Wolfgang Kalal. Der Ausklang der Turnierserie folgte mit Steckerlfisch Grillen sowie der Präsentation Waldviertler Fischleder Produktionsbetriebe dem Thema Waldviertler Fisch.

Neben diesem abwechslungsreichen Programm galt es aber auch ausgiebig Golf zu spielen. In vier Turnieren wurde auf den topgepflägten Plätzen des GC Haugschlag-Waldviertel das golferische Talent der Teilnehmer unter Beweis gestellt. Mit einem sensationellen Resultat von 106 Brutto Gesamtpunkten sicherte sich Dr. Peter Schinzel Platz 1 in der Herrenwertung. Nicht weniger beeindruckend erspielte sich Lokalmatadorin Jeannine Seifried den Sieg in der Damenwertung mit 105 Punkten. In den Nettoklassen standen nach dem Abschlussturnier Oliver Stangl (GC Haugschlag), Lukas Michael Kasper (GC Haugschlag) und Alexandra Lang (GC Herrensee) ganz oben im Ranking.

Sommergolftage
Die Sieger der Hartl Haus Trophy am Samstag bei den Sommergolftagen 2009 mit Gratulanten im Leading Golfresort Haugschlag: Hartl Haus Geschäftsführer Dir. Peter Suter, Markus Türk, Dr. Axel Krämer, Lucie Novakova, Andreas Freitag, Andreas Gräff, Ulrike Lederer, Edith Zortea, Harald Weninger, Mag. Verena Zach, Golfresort Haugschlag Geschäftsführer Mag. Hermann Holbach, Jeannine Seifried und Mag. Helga Mayer

15. Januar 2009

Firmenporträt Destination Waldviertel

Category: Allgemein,Firmenporträts – wvblogger – 15:19

Das Waldviertel hat rund 5000km², 200.000 Einwohner und 1 Mio Übernachtungen pro Jahr und ist somit eine Niederfrequenzdestination.

Waldviertel Tourismus ist als Firma (Destination Waldviertel GmbH kurz DWG) organisiert und macht Werbung, Angebotsentwicklung und Verkauf für das Waldviertel und ist als offizielle Tourismusorganisation die Schnittstelle zum Land NÖ, der Niederösterreich- & Österreich Werbung.

Waldviertel Tourismus

Das Land NÖ hat sich 1999 entschlossen, nach einer umfangreichen Marktforschung Kursbücher für NÖ und Regionen zu erstellen. Die Kursbücher geben die touristischen Schwerpunkte vor und sind somit Leitlinien. Das Kursbuch Tourismus NÖ ist eine Leitlinie für die Tourismusentwicklung. Im Waldviertel sind die Kerngeschäfte „Gesundheits-„, „Golftourismus“ mit weiteren Positionierungen „Leben auf dem Lande“, „Ausflugs-„ & „Wirtschaftstourismus.“ Das Kursbuch wird bis Jahresende 2006 überarbeitet.

Gründungsgesellschafter der Destination Waldviertel GmbH mit Sitz in Sparkassenplatz 4, A-3910 Zwettl sind

  • 34% das Land NÖ
  • 33 % die 5 Tourismusverbände (TVB – 15 % Oberes Waldviertel, 9 % Waldviertel Mitte, 2 % Südliches Waldviertel, 3 % Nationalparkregion Thayatal, 4 % Kulturpark Kamptal)
  • 33% die Tourismusübernachtungs – Wirtschaft (über die Regionaltaxe)

Aktive Aussenstellen im Rahmen der 5 TVBs sind in Ysper, Gmünd, Raabs und Langenlois. Die TVBs sind selbst nicht mehr aktiv und haben Werbungs- und Projektarbeiten weitgehendst an Waldviertel Tourismus übergeben, stellen aber ein wichtiges Informations- & Projektgremium dar.

Aus den 3 Gesellschaftergruppen sind Vertreter in die Gremien berufen:

Marketingbeirat – unterstützend zur Entwicklung des Marketingmassnahmen
Aufsichtsrat – Kontrollorgan für die „Zahlen“
Generalversammlung – Beschließendes Entscheidungsgremium

Die Aufgabenschwerpunkte als offizielle Tourismus- & Marketingorganisation des Waldviertels umfassen folgende Haupt – Tätigkeiten, die auch alle vertraglich geregelt sind:

  • Planung & Durchführung von Marketingmaßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufbau eines Vermarktungsnetzes
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Verlagswesen – Drucksorten
  • Eingehen von Kooperationen
  • Verkauf & Akquisition

Des Weiteren werden mit Partnern verschiedene Projekte abgewickelt & extra finanziert, wobei dies in Verantwortung der Geschäftsführung passiert, das Verhältnis Basis- zu Projektfinanzierung beträgt ca. ¼ zu ¾ und stellt somit viel administrative Arbeit dar.

DATEN & FAKTEN

  • 10 Personen Personal
  • Eigenes Incoming-Reisebüro für Gruppen
  • 15.000 Anfragen pa, 60.000 verschickte Prospekte pa
  • 500.000 produzierte und verteilte Drucksorten pa
  • Besuch und Abwicklung von 12 Messen in Ö, D, CZ
  • gebührenfrei aus ganz Österreich 350 Tage pro Woche erreichbar unter 0800 300 350 in Kooperation mit Ursinhaus Langenlois
  • ca. 60.000 Kontakte: Adressmanagement & Kundebeziehungsmassnahmen (Zeitung, Direct Mail, Zeitung)
  • aktive Pressearbeit und Journalistenbetreuung
  • Durchführung von jährlicher Gästebefragung
  • 1 Mio Gesamt ÜN pa, davon 450.000 im Gesundheits und 60.000 im Golfbereich, 80.000 Kinder- & Jugendtourismus,  300.000 Wirtschaftstourismus, 4,1 Tage durchschnittlicher Aufenthalt