Waldviertel Blog - Themen des Waldviertels


30. Oktober 2007

Einwohnerentwicklung

Category: Politik – wvblogger – 18:16

Dieser Beitrag ist Teil einer Serie:

  1. Landflucht
  2. Abwanderung
  3. Einwohnerentwicklung
  4. Perspektiven

Um das Problem der Abwanderung im Waldviertel genauer darstellen zu können, habe ich zwei Diagramme erstellt.

Das erste Diagramm zeigt die Bevölkerungsentwicklung der Bezirke Gmünd, Horn, Waidhofen an der Thaya und Zwettl im Vergleich zum Land Niederösterreich.
Der Bezirk Krems an der Donau wurde in dieser Darstellung nicht berücksichtigt, da es speziell in der Stadt Krems das Problem der Abwanderung nicht gibt, im Gegenteil, Krems ist Ziel vieler, die aus dem nördlichen Teil des Waldviertels abwandern. Sehr wohl betroffen sind aber die Landgemeinden des Kremser Bezirkes. Der Bezirk Melk fehlt ebenfalls in diesem Diagramm, da ja mehr als die Hälfte des Bezirks südlich der Donau liegt.

Einwohner der Bezirke im Waldviertel

Das zweite, noch aussagekräftigere, Diagramm zeigt die Einwohnerentwicklung der Stadtgemeinde Horn im Verhältnis zur Landgemeinde Japons, welche ebenfalls im Bezirk Horn liegt. Im Vergleichszeitraum hat sich die Einwohnerzahl von Horn mehr als verdoppelt, im Unterschied dazu hat sich die Bevölkerungszahl in Japons halbiert. Leider kann der Zuwachs in den Städten den Verlust am Land bei weitem nicht kompensieren, die Gesamtbevölkerung des gesamten Bezirkes sinkt kontinuierlich seit Jahrzehnten.

Einwohnervergleich Stadt-Land im Waldviertel

Das Problem der Abwanderung, mit all seinen negativen Folgen, ist also seit über 50 Jahren bekannt, man sollte meinen diese Zeit reicht um erfolgreiche Konzepte dagegen zu entwickeln. (weiterlesen …)

29. Oktober 2007

Google Toolbar Button

Category: Sonstiges – wvblogger – 16:47

Für alle Waldviertel Fans habe ich einen Google Toolbar Button erstellt. Der Button wird in die Google Toolbar integriert und bietet folgende Funktionen:

  • Durch Anklicken kommen Sie direkt auf die Startseite des Waldviertel Blogs
  • Geben Sie einen Suchbegriff ein, löst der Button eine Suche im Waldviertel Blog aus
  • Im Untermenü sehen Sie die aktuellen Themen des Waldviertel Blogs, die Sie auch direkt aufrufen können

Hier können Sie den Toolbar Button installieren:

Hier klicken >> Waldviertel Blog Button installieren

Nach der Installation sieht die Google Toolbar so aus:

Google Toolbar mit Waldviertel-Blog-Button

28. Oktober 2007

Waldviertel Blog Rundschau

Category: Allgemein – wvblogger – 13:09

Nachdem ich eine kleine Liste von Bloggern aus dem Waldviertel erstellt habe, hat mich auch interessiert was außerhalb des Waldviertels über das Waldviertel gebloggt wird, hier ein kleiner Streifzug:

Luxist
Im Luxist, einem Luxus- und Livestylemagazin, gibt es einen Geheimtipp für Golfer.
 
 
 
Lebensspuren
Beim Projekt Lebensspuren gibt es einen Beitrag über ein Büchertaxi für das Waldviertel.
 
 
 
Andiamo
Auf Andiamo wird über einen Betriebsausflug nach Schrems berichtet.
 
 
 
Literaturblog
Der Literaturblog widmet dem Ort Weitra ein Gedicht.
 
 
 
(weiterlesen …)

27. Oktober 2007

Von 0 auf Pagerank 4

Category: Sonstiges – wvblogger – 08:30

Vor genau 100 Tagen ist dieses Weblog gestartet, und heute mit einem Pagerank 4 von Google belohnt worden.

Green Smiley PR4

Einfach erklärt ist der Pagerank ein Indikator für die Relevanz einer Seite. Auch beim Suchbegriff “Waldviertel” ist das Waldviertel Weblog mittlerweile unter den TOP 30 von über 1,2 Millionen Ergebnissen. Ziel ist es bis Jahresende unter die TOP 10 zu kommen, und ich hoffe der PR 4 ist jetzt für manche ein zusätzlicher Anreiz einen Kommentar zu hinterlassen. ;-)

Der Pagerank-Smilie kommt von Green Smilies

24. Oktober 2007

Sichtbare Grenze

Category: Wirtschaft – wvblogger – 19:12

Vor Jahren ist mir auf einer plakatgroßen Luftaufnahme von Österreich aufgefallen, dass die Grenze zwischen dem Waldviertel und Tschechien auch ohne eingezeichneter Grenzlinie, nur durch die unterschiedliche Kulturlandschaft erkennbar ist. Mit Google Earth lässt sich das jetzt noch viel eindrucksvoller darstellen, der von mir gewählte Bildausschnitt zeigt die Staatsgrenze bei Dobersberg und Slavonice.

Grenze Waldviertel Tschechien

Auf österreichischer Seite sieht man die Felder einer kleinstrukturierten Landwirtschaft, auf tschechischer Seite die großflächig angelegte Kolchosenwirtschaft der kommunistischen Vergangenheit. In der freien Marktwirtschaft hat Tschechien, mit diesem Erbe aus Zeiten vor der samtenen Revolution, einen entscheidenden Produktionsvorteil. In Österreich wird zwar durch Strukturreformen und Flurbereinigungs-Programmen versucht diesen Nachteil auszumerzen. Aber speziell im Waldviertel hat, aufgrund der geologischen Gegebenheiten, die konventionelle Landwirtschaft keine Zukunft, zumal die Landwirtschaft in den ehemaligen Ostblockstaaten bei weitem noch nicht auf vollen Touren läuft. (weiterlesen …)

Seiten: 1 2 3 >>